Sprache Deutsch

 
 
 
  1. Senden
 
 
 
 

Konjak-Shirataki: Das neue Wundermittel


Erfahren Sie mehr über den zweiten Pfeiler der Dukan-Methode: die Konjak-Shirataki - ein neues, revolutionäres Lebensmittel, dass genau wie die Haferkleie die Gewichtsabnahme fördert. Jetzt exklusiv auch auf dem Dukan Shop verfügbar.

Die Konjak-Nudeln (auch Konjak-Shirataki genannt) haben vielversprechende Eigenschaften und können das Essverhalten der westlichen Welt revolutionieren.

Was ist Konjak?

Konjak ist eine Wurzel, die seit 2000 Jahren in der japanischen Küche in roher Form oder als Erzeugnis verwendet wird.
Die Konjak-Pflanze  gleicht einer großen Rübe und kann bis zu 4 Kg wiegen. Sie wird in Indonesien und in Japan wie eine herkömmliche Gemüsesorte kultiviert und wächst in hohen Gebirgen, wo Luft und Erde unberührt  und unverschmutzt  bleiben.
Noch ist Konjak im Westen wenig bekannt, jedoch ist es in Asien genau so beliebt wie Reis.

In Südkorea wird die Knolle weithin werden die Knollen allgemein wie Kartoffeln verzehrt. Die Japaner nutzen Konjak, um Pfannkuchen, Kekse oder „Konnyaku“-Nudeln (auch „Shirataki“ genannt) vorzubereiten. Die „Konnyaku“-Nudeln sind in den japanischen Supermärkten leicht zu finden.

Herstellungsprozess der Konjak-Shirataki

Damit die Qualität des Produktes gewährleistet wird, werden die Konjak-Pflanzen und -Knollen frisch gepflückt, sofort gründlich gewaschen und geschält.
Anschließend werden sie gekocht, getrocknet und zu Mehl gemahlen, um schließlich zu mehreren verschiedene Kochzubereitungen angefertigt zu werden. Einer dieser Zubereitungen hat die Aufmerksamkeit von Pierre Dukan erlangt: die Konjak-Shirataki. Mit Hilfe der japanischen und chinesischen Kochkunst wurde diese asiatische Nudel zu einer besonders diätfreundlichen Wundernudel abgewandelt.

Konjak-Shirataki entsprechen in vielen Maßen der westlichen herkömmlichen Pasta, haben aber 2 ganz besondere Eigenschaften, die besonders günstig für Abnahmewilligen wirken:

1) Sie enthalten keine Kohlenhydrate, sind glutenfrei und enthalten fast keine Kalorien.
2) Sie erzeugen ein starkes und dauerhaftes Sättigungsgefühl.

Die wohltuende Wirkung von Konjak:

In der asiatischen Küche wird Konjak seit Menschengedenken als beliebte Kochzutat benutzt. Die gesundheitsfördernde Wirkung von Ballaststoffen in der östlichen Welt ist seit Langem anerkannt. Konjak gehört wie Haferkleie zu der Familie der löslichen Ballaststoffe und verfügt somit über eine starke Wasserabsorptionskraft, reduziert Cholesterin und fördert die Magen-Darm-Passage.

Anwendung :

Zusätzlich zu seinen gesundheitsfördernden Eigenschaften gehört Konjak zu den Lebensmittel, die während der Dukan-Methode „nach Belieben“ eingenommen werden dürfen. Sie können in jeder Phase verzehrt werden. Konjak-Shirataki lassen sich kinderleicht zubereiten, was sie zu einem unumgänglichen Bestandteil einer Küche macht.
Beim Verzehr sind Konjak-Shirataki dank ihrer leicht festen Konsistenz sehr angenehm im Mund. Sie sind geschmacksneutral und lassen sich einfach mit einer herzhaften Soße oder anderen Beilagen zubereiten. In der Dukan®-Methode werden besonders die Konjak-Shirataki à la „Bolegnese“ mit einer würzigen Fleischsoße und saftigen, hausgemachten Tomatensoße ohne Zucker und ohne Öl bevorzugt.

In der Angriffsphase der Dukan®-Methode können die Konjak-Shirataki à la Bolognese mit einem reduzierten Gehalt an Tomatensoße verzehrt werden. In der Aufbauphase können Gemüsesorten, wie  Auberginen-, Zucchini- oder Paprika-Würfel oder –Streifen,hinzugefügt werden . In der Stabilisierungsphase darf eine Prise Parmesan hinzugegeben werden und in der Erhaltungsphase dürfen die Konjak-Shirataki  je nach Wunsch zubereitet werden.

Wir haben für Sie zahlreiche Rezepte ausgesucht und veröffentlicht, um Ihnen die Anwendung der asiatischen Wundernudel zu vereinfachen. Die Konjak-Nudeln lassen sich in vielen köstlichen Varianten zubereiten.

Zuerst müssen Sie gründlich unter fließendem Wasser durchgespült und die Nudelknäuel einzeln losgebunden werden. Anschließend sollten sie in einem Topf mit kochendem Wasser 1 Min. gekocht oder direkt in der Fertigsoße eingeben werden.
Geben Sie Ihrer Fantasie freien Lauf  und genießen Sie Konjak mit angepassten Rezepten.

Die Konjak-Shirataki können ohne Bedenken nach Belieben gegessen werden.



 

MEIN DUKAN-SHOP ist ein Online-Shop für Schlankheitsprodukte, die speziell erstellt wurden, um während der Dukan-Methode abzunehmen. Hier finden Sie Nahrungsergänzungsmittel, die zu Ihrem Abnehmprogramm passen und auf jedes Publikum abgestimmt sind: Frauen nach der Schwangerschaft sowie vor und in den Wechseljahren, Übergewichtige, Schokoladensüchtige, Menschen mit Essstörungen usw. Ebenso erhalten Sie hier Bücher zur Dukan-Methode, natürliche Lebensmittelaromen, das Erfolgsprodukt Bio-Haferkleie uvm. Entdecken Sie weiterhin die Lieblingsprodukte der Dukanianerinnen, köstliche Schlankheitsrezepte und zahlreiche Erfolgsgeschichten.

 
UNSERE SHOPS Großbritannien Frankreich Spanien Niederlande Italien Deutschland Portugal